Vermessungsexpedition in die Dachstein-Südwandhöhle (Österreich)

Ziel der Expedition, die im September 2006 stattfand, war es, mit einem neuartigen 3D-Laserscanner die gigantischen Hohlräume im Inneren des Dachsteins zu vermessen.


Das Dachstein-Massiv im Schrägluftbild; Q:wikipedia, eigene Bearbeitung
Das Dachstein-Massiv im Schrägluftbild; Q:wikipedia, eigene Bearbeitung

Eine Reportage über die Expedition ist bei National Geographic Deutschland erschienen

Hier der Link zur Online-Ausgabe:

http://www.nationalgeographic.de/reportagen/topthemen/2007/vorstoss-ins-dachstein-massiv